Beschreibung:
WASCUT Waslub LP sind Mehrzweckschmieröle für Hydrauliken, Getriebe und Lager in mehreren Viskositätsbereichen. Sie erfüllen unter anderen die H, HL, HLP, C, CL und CLP DIN-Normen in den Viskositätsklassen 10, 22, 32, 46, 68, 100, 150, 220, 320, 460 und 680.

Hochwertige Hydrauliköle:
WASCUT Waslub LP-Öle sind Hydrauliköle, die Zusätze zur Verhinderung von Korrosion, Verschleiß und Reibung enthalten. WASCUT Waslub LP-Öle beinhalten Wirkstoffe, die für eine saubere Hydraulik sorgen. WASCUT Waslub LP-Öle sind hochbelastbare Mehrzweckschmieröle, die das Verhalten im Mischreibungsgebiet verbessern und dadurch die Reibung bzw. Reibschwingungen infolge von Haftschlupf verhindern. Hervorzuheben ist das gute Korrosionsschutz-, Reinigungs- und Schlammtragevermögen. WASCUT Waslub LP-Öle übertreffen die Anforderungen an Hydrauliköle HLP gemäß DIN 51524 Teil 2 für Hydrauliken.

Einsatzempfehlungen:
WASCUT Waslub LP-Öle werden empfohlen als/für:
– Hydraulik-, Getriebe- oder Spindelöle in Werkzeugmaschinen
– Textilmaschinen
– Einlauföl für Aggregate und Maschinen
– Funktionsprüföl, Erstbetriebsöl, auch für Exporte nach Übersee bei Nassablieferungen
– Elektro-Lamellenkupplungen
– Gießereien
– Zementfabriken
– Baumaschinen
– Hydrauliken in der Landwirtschaft
– und so weiter…
WASCUT Waslub LP-Öle können auch in hochbelasteten mechanischen Industriegetrieben eingesetzt werden, wie z.B.:
– Kegelradgetrieben
– Schneckengetrieben
– Stirnradgetrieben
– Doppelstirnradgetrieben

Hochwertige Getriebeöle:
WASCUT Waslub LP-Öle sind für den Einsatz in Hochleistungsgetrieben formuliert, die hohe wechselnde und stoßartig auftretende Belastungen übertragen müssen. WASCUT Waslub LP-Öle sind mit ausgewählten und auf die Anforderungen abgestimmten Additiven formuliert. Als Grundöle werden hochausraffinierte paraffinbasische Basisöle verwendet die sich durch eine hohe Oxidationsstabilität, ein gutes Viskositäts-Temperatur-Verhalten und eine gute Dichtungsverträglichkeit auszeichnen. WASCUT Waslub LP-Öle senken die Reibung und dadurch das Temperaturniveau speziell in hochbelasteten Zahnradgetrieben. Dies wiederum führt zu einer Verringerung des Verschleißes. Hervorzuheben sind die hervorragenden Verschleißschutzeigenschaften, die hohe thermische Belastbarkeit und die ausgezeichnete Alterungsstabilität. WASCUT Waslub LP-Öle übertreffen die Anforderungen an Getriebeöle CLP gemäß DIN 51517 Teil 3 Getriebe.