Beschreibung:
WASCUT Waslub LPD sind Mehrzweckschmieröle mit detergierenden und dispergierenden Eigenschaften für Hydrauliken, Getriebe, Spindeln, und Lager in mehreren Viskositätsbereichen. Sie erfüllen unter anderen die H, HL, HLP, C, CL und CLP DIN-Normen in den Viskositätsklassen 7, 10, 15, 22, 32, 46, 68 und 100.

Hochwertige Hydrauliköle:
WASCUT Waslub LPD-Öle sind detergierende Hydrauliköle, die Zusätze zur Verhinderung von Korrosion, Verschleiß und Reibung enthalten. WASCUT Waslub LPD-Öle enthalten dispergierende und detergierende Wirkstoffe die stets für eine saubere Hydraulik sorgen. WASCUT Waslub LPD-Öle sind hochbelastbare Mehrzweckschmieröle, die das Verhalten im Mischreibungsgebiet verbessern und dadurch die Reibung bzw. Reibschwingungen infolge von Haftschlupf verhindern. Hervorzuheben ist das gute Korrosionsschutz-, Reinigungs- und Schlammtragevermögen.

WASCUT Waslub LPD-Öle übertreffen die Anforderungen an Hydrauliköle HLP gemäß DIN 51524 Teil 2 für Hydrauliken. Die nicht genormte Bezeichnung „HLPD“ beschreibt detergierende Hydrauliköle, wobei „D“ einen Hinweis auf die detergierenden Eigenschaften gibt.

Einsatzempfehlungen:
WASCUT Waslub LPD-Öle werden empfohlen als/für:
– Hydraulik-, Getriebe- oder Spindelöle in Werkzeugmaschinen
– Textilmaschinen
– Einlauföl für Aggregate und Maschinen
– Funktionsprüföl
– Elektro-Lamellenkupplungen
– Gießereien
– Zementfabriken
– Baumaschinen
– und so weiter…